Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Costa Rica

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638114

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Weitere Reiseberichte von unseren Kunden aus

    Costa Rica, Nicaragua und Panama

    Einheimische Familie mit ihrem Gast

    Zu Gast bei der Familie von Don Rodolfo

    Hier finden Sie weitere Feedbacks von unseren Kunden mit vielen Erfahrungen und Erlebnissen während ihren Reisen durch Costa Rica, Nicaragua und Panama. Auf einer Reise gibt es so vieles zu berichten, dass häufig ein kurzer Bericht gar nicht ausreicht.

    Wenn Sie auch einen Bericht geschrieben haben oder vielleicht sogar eine eigene Homepage oder einen Blog über Ihre Costa Rica, Nicaragua oder Panama Reise geschrieben haben, freuen wir uns, wenn Sie diese gern mit uns teilen möchten.

    Schicken Sie uns einfach eine E-Mail an info@erlebe-costarica.de mit Ihrem Reisebericht. Sie können uns auch gern Ihr schönstes Foto mitschicken, das wir zusammen mit Ihrem Costa Rica Reisebericht auf unsere Website stellen.

    Vielleicht finden Sie auch ein paar interessante Bausteine für Ihre nächste Reise nach Mittelamerika? Gern können Sie uns ein Anfrageformular für Ihre Reiseroute zukommen lassen. Unsere Reisespezialisten beraten Sie auch gern telefonisch unter + 49 (0) 2837 6638 114, wenn Sie noch Fragen zu unseren Bausteinen oder Rundreisen haben.

    Sonnenuntergang an der Pazifikkueste

    Sonnenuntergang in Samara

    Tolle Rundreise mit den Shuttlebussen

    Sehr geehrter Herr Ketterer,

    wir möchten uns noch einmal bei Ihnen ganz persönlich für die Planung und Gestaltung unserer Rundreise bedanken. Die Tour war von Anfang bis Ende hervorragend geplant und es hat alles super geklappt. Es war die richtige Entscheidung, die Shuttlebusse als Transportmittel zu wählen. Das hat uns viel Stress erspart, vor allem in San Jose. Dort hätte ich nicht Autofahren wollen… J

    Die Auswahl unserer Ziele war perfekt, die Hotels bis auf eine Ausnahme super. Wir haben uns wohlgefühlt und die Gastfreundschaft der Costa Ricaner zu schätzen gelernt.
    Dieses relativ kleine Land hat so viel zu bieten. Wer die Natur liebt, ist hier bestens aufgehoben.

    Wasserfall in grüner Landschaft

    Der tropische Regen sorgt für schöne Wasserfälle in grüner Landschaft

    Besonders gefallen hat uns…. Ja, was eigentlich? Es war alles wunderschön!

    Herzlichen Dank noch einmal für den tollsten Urlaub, den wir bisher hatten! Und wenn wir unsere nächste Reise planen, werden wir dies wieder mit Erlebe Fernreisen tun.

    Wir haben über unsere Tour einen Reisebericht geschrieben. Hier können sie ausführlich lesen, was wir so erlebt haben.

    Viele liebe Grüße
    Petra und Rainer S., 2014

    costa-rica-schlange-boa

    Eine wachsamer Beobachter in den Bäumen

    Wunderschönes und interessantes Costa Rica

    Hallo Herr Ketterer,

    herzlichen Dank für die Ausarbeitung dieser einmaligen 3-wöchigen Rundreise durch ein wunderschönes und sehr interessantes Costa Rica.
    Auch wenn das Wetter nicht wirklich mitgespielt hat, wir haben uns nicht abhalten lassen, die Nationalparks und Wälder zu besuchen und zu durchwandern. Highlight, ganz klar, „Tortuguero“ mit der Unterkunft im Dschungel und der wahnsinnig vielfältigen Tierwelt.
    Ein Garant für diesen schönen Urlaub war auch die absolut perfekte Organisation der Reise, angefangen von der Abholung am Flughafen, der Buchung aller Unterkünfte, sowie Übernahme und Rückgabe des Mietwagens und allen Transfers, die alle auf die Minute pünktlich waren (und das in Lateinamerika) – absoluten Respekt und eine 1 mit * hierfür. Es war sicher nicht das letzte Mal, dass wir eine Reise über Erlebe.de gebucht haben. Nochmals Danke für 3 Woche „Pura Vida“ 🙂
    Petra und Stefan B., 2014

    Besuch beim Vulkan Arenal

    Erinnerungsfoto am Vulkan Arenal

    Super Urlaub in Costa Rica

    Hallo Herr Ketterer,

    erst mal ein herzlichen Dankeschön für die Organisation der Reise nach Costa Rica. Es war alles super organisiert. Die Unterkünfte waren super schön. Wir hatten eine sehr erlebnisreiche Zeit in Costa Rica, hatten viel erlebt.
    Sind nun leider wieder im kalten Deutschland angekommen, jedoch denke ich, dass wir noch lange von dem Urlaub zehren können.

    In diesem Sinne ein Pura Vida von Claudia und Barbara B., 2014

    Tukane in Costa Rica

    Zwei Tukane versteckt in den Bäumen

    Wunderschöne Reise

    Hallo Frau Germes!

    Wir sind jetzt wieder zu Hause angekommen und blicken auf eine fantastische Reise zurück! Für uns war es das Schönste, das wir diese Reise in eine andere Welt erleben durften. Das grüne Grün, das angenehme Klima, die Tiere, das Bunte, die Vielfältigkeit, die Gerüche und der weiche Sand des Pazifiks … all das war wunderschön.
    Und die Tagesplanung war genau in dem Maße, wie es uns gefiel.

    Herzlichen Dank für Ihre immer sehr freundliche und ausführliche Beratung.

    Ganz herzliche Grüße
    Ortrud & Hans-Jürgen L., 2014

    Grüne Schlange in den Bäumen Costa Ricas

    Eine gelbe Schlange im Geäst

    Ein guter Mix in Costa Rica

    Für uns war der Mix aus überwältigender Tier- und Pflanzenwelt, den Begegnungen mit den überall sehr freundlichen und zuvorkommenden Ticas und Ticos und der landschaftlichen Vielfalt auf so kleiner Fläche das Schönste an unserem Urlaub. Und zwar, weil es genau das ist, was für uns einen perfekten Urlaub ausmacht.

    Die Planungen waren der verfügbaren Zeit aus unserer Sicht bestens angepasst. Neben den Fahrzeiten im Auto und eventuell vorgebuchten Touren blieb immer genügend Freiraum für eigene Aktivitäten oder auch Zeit zum „Beine baumeln lassen“.

    Uns gefällt, dass wir über das Baukasten-System die Reise weitgehend nach unseren Interessen ausrichten konnten. Das erlebe-Team hat uns das Gefühl gegeben, hier beim ersten Besuch des Landes richtig aufgehoben zu sein.

    Elmar S. und Ute R., 2014

    Aussicht von unserer gemütlichen Unterkunft am Rincon de la Vieja

    Gemütliche Atmosphäre am Rincon de la Vieja

    Perfekte Betreuung & Organisation

    Leider ist unser Urlaub in Costa Rica schon wieder vorbei und seit Freitag sind wir wieder in der (nebligen) Heimat. Wir hatten einen wunderschönen Aufenthalt und einfach eine tolle Zeit in Costa Rica – wir haben sehr viel erlebt und gesehen und einfach unvergessliche Eindrücke gewonnen! Für die perfekte Organisation und Betreuung unserer Reise möchten wir Ihnen an dieser Stelle herzlich danken.

    Ganz besonders haben uns die gewählten Unterkünfte gefallen, die alle sehr individuell und liebevoll waren. Ganz besonders hervorzuheben sind dabei das Hotel in Puerto Viejo, das wirklich ein perfektes Beach Resort ist (was man hinter dem Namen zunächst nicht erwartet), und die Unterkunft am Rincon de la Vieja, die einfach einen wundervollen Charme hat. (…) – es war einfach rundum eine tolle Reise!!

    Vielen Dank dafür und herzliche Grüße, Julia & Benedikt S., 2014

    Ein schönes Erinnerungsfoto: Laguna de Apoyo in Nicaragua

    Zwischen León und Granada liegt die Lagune des Apoyo-Kraters

    Ideale Kombination von Costa Rica & Nicaragua

    In Costa Rica hat uns die Natur, Flora und Fauna begeistert. Die Entscheidung, auch nach Nicaragua zu fahren war das Beste, was wir tun konnten, um die alten Kolonialstädte Leon und Granada zu bereisen und einen kleinen Einblick in das Leben dieses sehr freundlichen Volkes zu bekommen. Die Kombination war ideal.

    Jutta und Frank D., 2014

    Ein Leguan streift durch die Wälder Costa Ricas

    Leguane sind in vielen Nationalparks in Costa Rica heimisch

    Wunderbare & unvergessliche Zeit

    Guten Tag Herr Ketterer

    Frau S. und ich wollten Ihnen gerne ein sehr positives Feedback zu unserer Reise zukommen lassen.

    Wir hatten eine wunderbare und unvergessliche Zeit in Costa Rica. Alles hat zu 100% gepasst.

    Von diesem kleinen und doch so facettenreichen Land waren wir extrem begeistert und würden die von Ihnen geplante Rundreise sofort allen weiterempfehlen. Total glücklich waren wir auch über die Auswahl der von Ihnen gebuchten Hotels. Bei Anfahrt an die Hotels hatten wir nicht selten gedacht: ojee, wo kommen wir denn hier hin… doch immer verbarg sich hinter einer holprigen Auffahrt oder versteckt hinter Bäumen ein Hotel mit viel Charme, welches unseren Wünschen total entsprach oder diese auch übertraf. Besonders hervorheben möchten wir die Unterkunft am Rincon de la Vieja von Eric. =) ein sooo schöner Fleck Erde, total gemütlich und familiär.

    Unsere Kunden genießen Ihre Zeit in Costa Rica

    Der wahrscheinlich beste Schutz gegen nasse Füße: Gummistiefel

    Die Zusammenstellung und Aufteilung der verschiedenen Etappen war ideal und hat uns sehr zugesagt. Dem Massentourismus, welchem wir aus dem Weg gehen wollten, sind wir eigentlich nie begegnet, oftmals waren wir ganz alleine unterwegs.

    Es hat wirklich alles gestimmt! Teilweise fand ich es etwas unheimlich und ich habe mir gedacht, da muss doch mal noch etwas kommen, das nicht klappt… aber dies blieb glücklicherweise aus.

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden sofort wieder mit Ihrer Agentur verreisen.

    Vielen herzlichen Dank.
    Nicole B. & Tabea S., 2014

    Die frischen Früchte machen die Fruchtshakes besonders lecker

    Leckere Fruchtshakes in Costa Rica

    Jeden Tag ein neues Abenteuer

    Liebes erlebe-Costa Rica Team, lieber Herr Ketterer, wir möchten uns bedanken, für dieses tolle Abenteuer, welches wir in Costa Rica erlebt haben. Es war für uns einer der schönsten

    Urlaube der letzten Jahre. Das liegt sicherlich zum einen an diesem fantastischen, abwechslungsreichen und bunten Land, zum anderen aber auch, haben wir uns zum ersten Mal um nichts weiter mehr kümmern müssen. Wir konnten den Urlaub also vom ersten Tag an genießen! Die ausgesuchten Hotels waren bis auf eine Ausnahme prima. Und selbst die Ausnahme lag noch im Rahmen eines guten Hotels und schnitt einfach im Gesamtblick etwas schlechter ab. Wir waren am Anfang überrascht, wie reibungslos alles ablief. Die Transfers und Guides waren immer pünktlich und waren super instruiert. Was wir anderen Reisenden empfehlen möchten ist das Horseback Riding in La Fortuna zum Wasserfall. Wir haben diese Tour vor Ort im Hotel gebucht und waren total begeistert. Wir sind über Stock und Stein , durch Bäche und Flüsse sowie Abhänge rauf und runter geritten (und auch wirklich geritten, nicht nur getrabt). Wir sind eine Stunde auf dem Pferd hingeritten, waren 1 Stunde beim Wasserfall (inkl. baden) und sind dann wieder 1 Stunde zurückgeritten. Das war von der Zeit absolut ausreichend und toll! Anschließend haben wir uns in den Eco-Termales erholt. Das war eine super Kombination. Die Cocktails dort (die eher wie Milchshakes schmecken) sind im Übrigen ein absoluter Traum!

    Waschbär im Manuel Antonio Nationalpark

    Ein tierischer Dieb im Manuel Antonio Nationalpark

    In Bocas del Toro haben wir einen Tagesausflug auf einen Katamaran gemacht. Empfohlen hat uns diese Tour der Hotelbesitzer. Diesen Ausflug, auf dem wir Delfine gesehen haben und zwei Mal schnorcheln waren (einmal davon bei einem wundervollen, farbenfrohen Riff) können wir nur empfehlen. Für uns war es erlebnisreicher und entspannter als eine Schnorcheltour mit einen der zahlreichen Motorboote, die ebenfalls Tagesausflüge anbieten. Was von der Agentur aus eventuell schon direkt in Deutschland, also vorab angeboten werden könnte, ist eine Evening Tour. Wir hatten ja sehr viele Morning Walks, aber ein mit angebotener Night Walk wäre ebenfalls prima. Wir waren ansonsten mit den Paketen sehr zufrieden. Die Auswahl aller Hotels und Touranbieter war super getroffen! Vielen Dank dafür. Am schönsten auf unserer Reise fanden wir Tortuguero (ein toller Start in den Urlaub) mit den während der Nacht gesichteten Meeresschildkröten, die Eco Termales in La Fortuna, Rincón de la Vieja Nationalpark, die Delfintour in Uvita, die Riesenechsen und Waschbären (die uns zweimal hintereinander beklauen wollten 🙂 ) in Manuel Antonio, die Kolibris und Quetzale in Monteverde…das aufzählen würde kein Ende nehmen. Welcher Tag, Ort, Nationalpark oder welche Tiere die tollsten waren ist unmöglich zu sagen!
    Wir haben 3,5 Wochen jeden Tag ein neues Abenteuer erlebt und haben die Zeit sehr genossen!
    Vielen, vielen Dank an das gesamte Team und insbesondere an Herrn Ketterer!

    Janine S. und Andreas H., 2013

    Faultier in Costa Rica

    „Die Faultiere haben uns ganz besonders gefallen…“

    Super Reise!

    Die Reise war absolut toll!!! Alles hat bestens geklappt. Alle Hotels waren von gut bis wunderschön!! Das Programm war sehr abwechslungsreich und trotzdem nicht stressig. Meist haben wir ja 2, manchmal sogar 3 Nächte, im gleichen Hotel übernachtet.
    Auch mit dem Auto war alles okay.
    (…)
    Herzlichen Dank für die tolle Beratung und Organisation!!! Wir können dieses Reisebüro wirklich weiter empfehlen!!!

    Gaby S., Roland S., Verana S und Werner S., 2013

     

    Costa Rica Reisebericht und Erinnerungsfoto unserer Kunden

    Ein schönes Erinnerungsfoto aus Costa Rica

    Flora & Fauna in traumhafter Landschaft

    Hallo Herr Ketterer, Hallo Herr Bossen,

    wir sind leider wieder im kalten Deutschland.

    Vorab: es war wunderschön in Costa Rica. Wir haben viele Tiere gesehen, vor allem die Affen und alle Vogelarten haben es uns angetan. Wir haben sogar einen Quetzal gesehen und fotografieren können.

    Die Flora, Regen-/Nebelwald, die Vulkane, einfach die Landschaft alles ist traumhaft.

    Natürlich die Menschen, da ich selber spanisch spreche war es für uns ein leichtes mit den Leuten dort ins Gespräch zu kommen. Uns hat die Höflichkeit, Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft beeindruckt. Egal wo man ist, man grüßt sich auf der Straße, nun gut: in San Jose ist es nicht ganz so, aber sonst schon.

    Auch hier bewahrheitet sich der Satz „Wie man in den Wald schreit…“

    Bootstour durch den Regenwald Tortugueros

    Per Boot unterwegs durch den Regenwald

    Die Organisation durch Sie war perfekt. die Gutscheine haben alle gepasst, das Mietauto war zur verabredeten Zeit am richtigen Ort. Die Guides auch, vor allem Rey in Tortuguero und Fernando in Cahuita sind eine Schau, sie kennen sämtliche Heilpflanzen und können aus allem Medizin herstellen, insbesondere Fernando. (…)

    Jedes Hotel, jede Anlage hat ihren Reiz. In Tortugero die Holzhütten auf Pfählen im Dschungel, wo uns die Brüllaffen kurz vor 5 aus den Betten gebrüllt haben. Der Guide Henry sowie die Besitzerin waren sehr hilfsbereit und freundlich. Wir waren eine kleine Gruppe mit einem spanischen, einem englischen und einem amerikanischen Paar, der Abschied war schon fast wehmütig. (…)

    Die Wegbeschreibungen sind ausgezeichnet, im Prinzip braucht man kein Navi, beruhigt aber. (…)

    Viele Grüße und Pura Vida
    Lydia und Daniel R., 2013

    Unterwegs mit einem Ochsenkarren

    Ein Ausflug der besonderen Art

    Überwältigende Natur und freundliche Ticos

    Wir haben vor unserer Reise nach Costa Rica noch nie Dschungel und Urwald gesehen und waren einfach überwältigt von dieser Vegetations- und Tierdichte. Auch wie abwechslungsreich die verschiedenen Nationalparks in ihrer Flora sind war mehr als erstaunlich. Die Ticos sind unglaublich nette und fröhliche Menschen. Am lustigsten fanden wir einen jungen Kellner in Tortuguero der jedesmal auf ein „Thank you“ lachend „I’m fine“ erwiderte. Außerdem war es toll als Tourist nicht ständig von gewerbetreibenden Einheimischen angesprochen zu werden.

    Der größte Tipp: Cahuita, das Dorf und den Nationalpark um Cahuita und Manzanillo besichtigen!!! Und dort definitiv eine Schnorchel- und Wandertour machen.

    Daniel S. und Sabrina W., 2013

    Fahrrad-Ausflug in Costa Rica

    Vor Ort können Sie Fahrräder ausleihen und die Umgebung erkunden

    Tolle Organisation und wunderschöne Länder

    Vor einigen Tagen sind wir von unserer Costa Rica/Nicaragua-Reise zurückgekehrt und schwelgen noch in herrlichen Erinnerungen an die wunderschönen Länder und die Herzlichkeit ihrer Bewohner. Wir haben unglaublich schöne Eindrücke gesammelt und möchten Ihnen für die tolle Organisation und die wieder mal einmaligen und originellen Unterkünfte ausdrücklich danken. Wir sind nach Neuseeland und Thailand nun schon das 3. Mal hintereinander mit erlebe-fernreisen.de gereist und waren wieder einmal über all die Angebote, die Organisation und die guten Routenvorschläge hell begeistert. Man fühlt sich bei Ihnen immer gut aufgehoben, bei Problemen gut betreut und beschützt. Daher noch einmal unser ganz herzlicher Dank an alle Mitarbeiter, die für uns bisher gearbeitet haben. Ganz besonderer Dank gilt aber dem Vorschlag – ich glaube er kam von Frau Rothes – nach so viel Natur in CR einen „kulturellen“ Zwischenstopp in Nicaragua einzulegen. Der Aufenthalt in Granada und auch Ometepe war wirklich das absolute Highlight unserer Reise!

    Manuela und Klaus H., 2012

    Wasserfall in Costa Rica

    Die Wasserfälle Costa Ricas bieten eine tolles Foto-Motiv

    Empfehlenswerte Reise mit dem Mietwagen

    Wir sind leider wieder aus unserem Urlaub zurück.
    Ich möchte mich bei Ihnen für die gut geplante
    Reise und Unterstützung bedanken.

    Costa Rica ist wirklich ein Land, in dem man gut als Selbstfahrer reisen kann.

    Angelika H. und Manfred Z., 2012

     

    Heiße Quellen beim Vulkan Arenal

    Abendstimmung in den Thermalquellen bei La Fortuna

    Gute Organisation mit Extrawünschen kombiniert

    Am besten war für uns voll im Beruf stehenden, dass alles zum Besten organisiert war und vor allem die Verlässlichkeit, auch vor Ort. Die Tour war sehr gut durchgeplant und unsere Extrawünsche wurden voll eingearbeitet. Sehr gut waren auch die in die Reise eingebauten Unternehmungen, wie z. B. der Besuch in Thermalquellen in La Fortuna. Es war ein Traum. Wir wären von uns aus nie auf die Idee gekommen, die Quellen zu besuchen. Wer denkt schon, dass bei Lufttemperaturen zwischen 25 und 30 °C noch wärmere Quellen so wohltuend und entspannend, und das in einem besonderen Ambiente, sein können. Vielen Dank für diese Idee.

    Kerstin und Ralph G., 2011

    Grüner Regenwald am Vulkan Arenal

    Der Arenal – das Highlight von vielen Costa Rica Reiseberichten

    Umwerfende Vielfalt und Schönheit an Natur, Landschaften, Pflanzen und Tieren

    Wir sind von unserer Costa-Rica-Reise nun zurück und sind einfach nur begeistert von den vielen schönen Erlebnissen vor Ort, der umwerfenden Vielfalt und Schönheit an Natur, Landschaften, Pflanzen und Tieren. Wir sind ebenso überwältigt von der Freundlichkeit der Menschen in Costa Rica und den vielen schönen Begegnungen mit Mitreisenden (fast alle über erlebe-fernreisen/costa-rica.de!). Wir möchten uns bei Ihnen und Ihrem Team für die sehr gute und fachlich kompetente Beratung, Organisation und Hotel- und Anbieterauswahl vor Ort bedanken. Wir haben Reisende getroffen, die schon in anderen Ländern auch mit erlebe-fernreisen.de unterwegs waren und davon nur Gutes berichten konnten. Wir haben die Freiheit mit Mietwagen zu zweit zu reisen und den Tagesablauf bzw. die vorausgewählten Bausteine, Hotels und Aktivitäten flexibel auswählen zu können sehr zu schätzen gelernt.

    Heidi W. und Udo S., 2011

    Bunte Vogelwelt in Mittelamerika

    Bunte Vogelwelt in Costa Rica

    Costa Rica – ein Highlight!

    Ohne Übertreibung muss ich Ihnen sagen, dies war einer der schönsten Urlaube die wir je gemacht haben.
    Wir sind wirklich schon sehr viel auf der Welt herumgekommen aber dies war wirklich ein Highlight.

    Die komplette Organisation hat 100% geklappt.

    Erik und Dagmar B., 2011

     

    Schöne Unterkünfte

    Mietwagen und Unterkunft bei La Fortuna

    Unterkunft beim Vulkan Arenal

    Es hat alles wunderbar geklappt und auch die Unterkünfte waren top. Am liebsten hätten wir bei der Auswertung für die schönste Unterkunft alle reingeschrieben, da jede für sich ihre eigenen Reize hatte.
    Außerdem möchten wir uns ganz herzlich bedanken, dass Sie unseren Aufenthalt zusätzlich durch die Information, dass es unsere Flitterwochen sind, noch schöner gemacht haben. Durch diese vielen Überraschungen und tollen Erlebnisse wird uns der Urlaub sehr positiv in Erinnerung bleiben.

    Sarah und Roland B., 2010

     

    Kaiman in Kanälen von Tortuguero

    Kaimane in den Kanälen von Tortuguero

    Reisebericht zum Baustein „Zum Schildkrötenstrand“

    Die Dschungellodge war super – mitten im Regenwald – von Flüssen und Kanälen umgeben, ein ständiges Krabbeln, Fliegen und Klettern verschiedener Tiere (allein 3 verschiedene Affenarten konnten wir beobachten). Ein Blühen ohne Ende. Auch Schildkröten haben wir gesehen. Und im Atlantik (Karibik) wollten wir uns auch abkühlen – aber 30 Grad … im Wasser. Bootstouren ohne Ende – dabei auch einen Kaiman gefunden.

    Ralf und Heike L., 2010

    von den Hängebrücken die vielseitige Natur beobachten

    Hängebrücke in La Fortuna

    Reisebericht zum Baustein “ Baustein Vulkan, Wasserfall und Nebelwald“

    In Monteverde empfingen uns Kaffeeplantagen und Nebelwälder in 1500 bis 1800 m Höhe, kaum noch Mücken. Die Anfahrt zum Hotel Claro de Luna war abenteuerlich. Am nächsten Morgen wanderten wir durch den Nationalpark Monteverde mit Elvin. Er beschrieb vielfältig vor allem die Fauna. Eine Brüllaffenfamilie hoch oben in den Baumriesen war der Höhepunkt der 3 Stündigen Tour. Aber auch die 12 cm große Orange Tarantel oder der Kolibri Garten waren sehenswert. Zu Beginn der Tour sahen wir gleich den Quetzal – der Nationalvogel von Guatemala – er lebt nur noch in Costa Rica! Nur die Majas dürfen noch von lebendigen Vögeln Federn zum eigenen Schmuck nehmen. Danach tourten wir durch den Nebelwald und erlebten noch eine Canopy Seilfahrt Tour. Aufgehängt an einer Rolle fuhren wir spektakulär teils durch und über den Regenwald. Der „Tarzan Swing“ gab uns Adrenalin pur – der urige Angstschrei aus 15m Höhe in den Wald frei zu schwingen gab es kostenlos dazu.

    Ralf und Heike L., 2010

    Vulkan in Costa Rica

    Der Vulkan Arenal

    Reisebericht Costa Rica, Panama und Nicaragua

    3 Länder besuchen (Costa Rica, Panama, Nicaragua) ist ein Erlebnis. Des Weiteren möchte ich Ihnen ein großes Lob aussprechen: es hat alles bestens geklappt: Transfers, Hotels, Routenbeschreibungen. Besonders positiv haben mich die reibungslosen Transfers ohne Wartezeiten überrascht, zumal ja mehrere Kreuzungspunkte mit Ablade- Umladestellen vorhanden waren. Man geht den Urlaub viel beruhigter an wenn man weiß: es klappt alles, sogar Länderübergreifend. Und das hat es bei uns…Lesen Sie hier den ausführlichen Reisebericht und tauchen Sie ein ins faszinierende Mittelamerika!

    Konrad H., 2009

    einer von vielen aktiven Vulkanen in Nicaragua

    Der aktive Vulkan San Cristóbal im Norden Nicaraguas

    Reisebericht zum Baustein “ Nicaragua Überland“

    Unsere Mittelamerikareise ist leider schon wieder seit ein paar Wochen vorbei, aber das positive Urlaubsgefühl bleibt aufgrund der tollen Erlebnisse in Costa Rica, Panama und Nicaragua weiterhin bestehen. Costa Rica und Panama sind ohne Zweifel wahnsinnig schöne Länder, die so divers sind, dass es aufgrund der kleinen Fläche der Länder manchmal kaum fassbar ist, wie schnell sich die Landschaft und das Klima ändern. Es ist sehr schwer zu sagen, was einem am besten auf der Reise gefallen hat – es war alles so unterschiedlich, dass es einfach nicht miteinander vergleichbar ist. Trotzdem müssen wir zugeben, dass uns Nicaragua sehr fasziniert hat. Im Unterschied zu Costa Rica ist dieses Land noch sehr ursprünglich und vom Tourismus noch nicht so sehr erschlossen. Nicaragua, das Land der Seen und Vulkane, besticht durch seine atemberaubende Schönheit und freundlichen und aufgeschlossenen Einheimischen, die alles daran setzen, einem ‚ihr‘ Land aus dem schönsten Blickwinkel zu zeigen. Erlebe-costaricas Baustein Nicaragua Überland ist hierfür perfekt geeignet: man lernt die Strände des Pazifiks kennen, entdeckt die wunderschönen Kolonialstädte, besucht den Nicaragua-See und kommt unterwegs an so vielen schönen Stellen vorbei, das man am liebsten den Urlaub verlängern möchte. Am faszinierendsten ist wohl insgesamt, dass man während der Reise als Kulisse die ganzen aktiven Vulkane sieht, die überall auftauchen so weit das Auge reicht. Der Mix aus Kultur und Geschichte des Landes, die sich in den Städten widerspiegeln, der Wahnsinns Kulisse der vulkanischen Aktivität, den freundlichen Einheimischen und dem riesen Nicaragua-See macht Nicaragua zu einem tollen Reiseland, das einen in den Bann zieht!

    Isabell und Jule, 2009