Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Costa Rica

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638114

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Kraterlagune & glühende Lava des Masaya

    Den aktiven Vulkan Masaya besuchen & an der Laguna de Apoyo übernachten

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Aktivität: geführter Halbtagesausflug zum aktiven Vulkan Masaya inkl.
    Ort: Laguna de Apoyo
    Reisepreis: ab € 214,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ malerische Kraterkulisse
    ✓ aktiver Vulkan Masaya hautnah
    ✓ gemütliche Unterkunft am See

    Verbinden Sie den Aufenthalt an der Laguna de Apoyo, einem Kratersee, der mit erfrischendem Süßwasser gefüllt ist, mit einem geführten abendlichen Ausflug zum aktiven Vulkan Masaya. Hier erwartet Sie ein beeindruckendes Naturschauspiel, denn der Vulkan ist derzeit so aktiv, dass Sie beim Blick in den Krater sogar die glühend heiße, orange-rote Lava sehen können. Wir organisieren den Ausflug am späten Nachmittag, denn wenn es langsam dunkel wird, ist das Glühen besonders gut zu sehen. Während des Ausflugs machen Sie außerdem noch einen Abstecher zu einem Lavatunnel, der durch frühere Vulkanausbrüche geformt wurde. Wir organisieren für Sie zwei Nächte in einer gemütlichen Unterkunft mit direktem Zugang zum See. So haben Sie die Möglichkeit tagsüber im See zu schwimmen, Kayak zu fahren oder einfach nur auf einer Liege am See zu entspannen und den Blick auf die malerische Kulisse zu genießen.

    Übernachtung: 2 Nächte in einerm charmanten Hotel Komfort 3
    Mahlzeiten: 2x Frühstück
    Aktivitäten: Geführter Halbtagesausflug zum aktiven Vulkan Masaya mit englisch sprechendem Guide
    • Übrige Mahlzeiten

    An der Laguna de Apoyo

    Aussichtpunkt Catarina mit der Laguna de Apoyo im Hintergrund

    Tag 1 – Ankunft an der Laguna de Apoyo

    Wahrscheinlich reisen Sie heute von Norden, von León oder der Region um Matagalpa, an die Laguna de Apoyo. Die Lagune ist in einem in sich zusammengefallenen Krater entstanden. Dieser Süßwassersee ist teilweise bis zu 200 Meter tief und eignet sich gut zum Schwimmen, Schnorcheln und sogar Tauchen vor einer malerischen Kulisse. Obwohl sich rund um die Lagune bereits einige kleinere Hotels angesiedelt haben, geht es hier noch recht ruhig und untouristisch zu. Wir planen für Sie zwei Übernachtungen in einem kleinen Hotel mit nur wenigen Zimmern ein. Im großzügig angelegten Garten und auf der Terrasse finden Sie viele Sitzmöglichkeiten zum Entspannen. Am Fuße des Gartens befindet sich direkt ein Kieselstrand, von dem Sie einen Sprung in den meist sehr erfrischenden Kratersee wagen können. Er ist der reinste Badesee Nicaraguas und eignet sich als gute Alternative zum Strand. Wir haben nach unserer Ankunft direkt einen Sprung in den See gewagt und den Blick auf den umgebenden Kraterrand beim Baden genossen. Lassen Sie den Abend gemütlich in Ihrer Unterkunft ausklingen.

    Tag 2 – geführte Wanderung & Zeit zum Relaxen

    Rauch aus dem Vulkan in der Abendsonne

    Durch die Abendsonne färbt sich auch der Rauch orange

    Morgens werden Sie durch die ersten Sonnenstrahlen und das Zwitschern der Vögel geweckt – vielleicht befindet sich auch gerade eine Affenfamilie auf der ‚Durchreise‘ durch die Bäume vor Ihrem Fenster? Die nächsten Stunden haben wir ganz entspannt am See mit einem guten Buch verbracht und haben die Aussicht genossen. Wenn Sie möchten, können Sie sich auch ein Kajak ausleihen, um die Umgebung vom Wasser aus zu erkunden. Nicht so oft bekommt man die Gelegenheit eine Kajaktour auf einem Kratersee zu machen!

    Am späten Nachmittag erwartet Sie ein Ausflug, der für uns ein Highlight während unserer Reise durch Nicaragua war. Gegen 16 Uhr werden Sie abgeholt und machen sich mit einem englischsprachigem Guide und ein paar anderen Reisenden auf den Weg zum Vulkan Masaya. Sie fahren mit dem Minibus bis fast direkt an den Kraterrand und je nach Aktivität des Vulkans können Sie schon von Weitem Rauch aufsteigen sehen. Während langsam die Sonne untergeht werfen Sie einen Blick in den Kraterschlund, aus dem Ihnen heiße Luft entgegenströmt, und sehen unter sich orange-rote, glühend heiße Lava! Machen Sie anschließend noch einen Abstecher zu erkalteten Lavatunneln früherer Ausbrüche, bevor Sie wieder zum Hotel zurückgebracht werden.

    Bitte beachten Sie, dass die Durchführbarkeit des Ausflugs von der Aktivität des Vulkans abhängig ist. Sollte der Vulkan zu aktiv werden, schließen die Behörden den Zugang. In diesem Fall wird Ihnen der Preis des Ausflugs zurückerstattet oder unsere lokale Agentur bietet Ihnen einen alternativen Ausflug an.

    Guide und Touristin beim Besuch des Nationalparks

    Erinnerungsfoto mit dem Guide beim Nationalpark Masaya

    Tag 3 – Weiterreise

    Erfreuen Sie sich nach dem aufregenden Abend gestern an der Ruhe am See. Mit einem frisch zubereiteten tropischen Frühstück stärken Sie sich für die Weiterreise. Reisen Sie per Inlandsflug oder auf dem Landweg in die Region rund um den Rio San Juan und erkunden Sie hier das Los Guatuzos Wildlife Refuge und die Solentiname Inseln. Alternativ machen Sie sich bei El Castillo auf die Suche nach Kaimanen bevor Sie über den Fluss nach La Fortuna in Costa Rica reisen. Oder Sie machen sich auf den Weg in die koloniale Stadt Granada oder zur Vulkaninsel Ometepe. Wenn Ihre Nicaragua Reise sich bereits dem Ende zuneigt organisieren wir gerne für Sie den Transfer zum Flughafen in Managua.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Kraterlagune & glühende Lava des Masaya - Komfortunterkunft

    Bei dieser Variante des Bausteins übernachten Sie in unserer Komfortunterkunft, ebenfalls direkt an der Laguna de Apoyo. Genießen Sie den Blick über den See während Sie gemütlich in der Hängematte liegen. Die Unterkunft ist sehr geschmackvoll und gemütlich eingerichtet und etwas komfortabler als unsere oben beschriebene Variante.

    Reisekosten: € 246,- p.P. bei 2 Personen für 3 Tage / 2 Nächte
    Leistungen: Übernachtungen in einer komfortablen Lodge an der Laguna de Apoyo inklusive Frühstück, geführter Ausflug zum aktiven Vulkan Masaya

    Welche Variante möchten Sie anfragen

    Kraterlagune & glühende Lava des Masaya
    Kraterlagune & glühende Lava des Masaya - Komfortunterkunft
    x