Meine Reise

Bislang haben Sie Ihrer Reise noch keine Bestandteile hinzugefügt

    Erlebe Costa Rica

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2837 6638114

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag:  09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

    Delfine & Buchten im pazifischen Süden

    Ojochal an der südlichen Pazifikküste

    • Überblick
    • In Kürze
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Kundenfeedback
    • Karte
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Aktivität: kombinierter Delfin- & Schnorchelausflug inkl.
    Ort: Ojochal
    Reisepreis: ab € 236,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ Delfine beobachten im Marino Ballena Nationalpark
    ✓ im untourischen pazifischen Süden unterwegs
    ✓ optionale Übernachtung im Tented Camp mitten in der Natur

    Wegen der Kombination aus (noch) wenigen Reisenden, ruhigen Stränden, einem kleineren Hotel und zahlreichen Aktivitäten ist Ojochal eines unserer Lieblingsziele in Costa Rica. Mit dichtem Regenwald und bewachsenen Bergen treffen Sie hier auf die dunklen Strände und auf das tiefe Blau des Pazifiks. Ojochal ist noch nicht überlaufen, jedoch ist das Verkehrsaufkommen seit dem Ausbau der Straße etwas höher. Entlang der hügeligen Küstengegend liegen weitläufige, verlassene Sandstrände, über denen Pelikane ihre Runden drehen. Der naheliegende Strand Tortuga ist ein guter Ausgangspunkt für einen Delfin- (und Wal-) Schnorcheltrip im Ballena National Marine Park, aber auch für Tagestrips zum Corcovado Park und der Isla de Caño.

    Übernachtung: 2 Nächte in einer gemütlichen Holzcasita Komfort 3
    Mahlzeiten: 2x Frühstück
    Aktivitäten: Kombinierter Delfin- & Schnorchelausflug mit Englisch sprechendem Guide
    • Übrige Mahlzeiten

    • Tagesausflug in den Corcovado Nationalpark

    • Tagesausflug zur Isla de Caño

    • Unterkunft in unserer Special Stay-Option

    • „Unsere letzte Station in Costa Rica war der Ort Uvita, wo wir neben den tollen Stränden auch eine Tour zur Walbeobachtung vorhatten. Und tatsächlich: wir durften Wale (Erwachsene mit Jungtieren) sehen! Das war für uns ein weiteres Highlight auf unserer Reise.“ Melanie Greis und Markus Uhl (2016)

    • „Weiter ging es vorbei an vielen Palmölplantagen auf einer der besten Straßen des Landes nach Ojochal. Im wunderschön angelegten Regenwaldgarten der Unterkunft kann man u.a. Tukane und Kapuzieneräffchen beobachten. Vom Pool und dem Frühstückspavillion schaut man über Strandregenwald und in der Ferne über das Meer. Die Playa Tortuga in Ojochal ist fußläufig, bietet garantiert tolle Sonnenuntergänge und mit etwas Glück eine Gruppe kreischender Aras.“ Roland T. und Dörte J. (2015)

    Der wilde Strand "Playa Tortuga"

    Der wilde Strand „Playa Tortuga“

    Tag 1 – Ankunft Ojochal an der südlichen Pazifikküste Costa Ricas

    Während Ihrer Individualreise durch Costa Rica kommen Sie meist gegen Mittag in Ojochal an. Sie checken im Hotel an der Küstenstraße ein und beziehen Ihre Holzcasita. Alle Casitas im tropischen Garten haben eine große Veranda mit Liegestühlen. Ein Außenventilator sorgt für eine kühle Brise. Die Zimmer haben ein eigenes Bad mit Dusche/Toilette und Ventilator und/oder Klimaanlage. Das Hotel, welches wir gewöhnlich hier einplanen, liegt oberhalb des Meeres, etwa 20-30 Minuten Fußweg von der Playa Tortuga entfernt. Gerade bei Ebbe lädt dieser Strand zu einem ausgedehnten Spaziergang im dunklen Sand ein. Wir sind zum Ende des Tages noch eine Runde durch den Pool geschwommen, der auf einer großen Terrasse mit Bar und Liegestühlen und Blick auf das Meer liegt. Abends können Sie im Restaurant thailändisch oder europäisch essen gehen, eine willkommene Abwechslung.

    Entdecken Sie die Unterwasserwelt Costa Ricas

    Während eines Bootsausfluges zwischen großen Fischschwärmen schnorcheln

    Tag 2 – geführte Delfin & Schnorcheltour

    Heute machen Sie einen Boot- und Schnorcheltrip zum Isla Ballena Unterwasserpark, wo Sie mit etwas Glück das ganze Jahr über Delfine sehen können. Im Dezember und Januar haben Sie die größte Chance Wale zu sichten (offiziell von November bis März und Juli bis September). Von der Playa Ballena aus fahren Sie mit einem kleinen Boot an der grünen Küste entlang, machen sich auf die Suche nach Delfinen und können bei gutem Wetter im Park Schnorcheln. Unser Tipp: Beim Schnorcheln schützen Sie sich am besten mit einem T-Shirt oder einem sogenannten Lycra vor der Sonne. Bitte beachten Sie, dass das Schnorcheln nicht immer möglich ist, da insbesondere in der Regenzeit die Wellen oft hoch und die Strömung im Meer dementsprechend stark sein können.

    Gegen Mittag sind Sie wieder zurück in Ihrem Hotel und haben so noch etwas Zeit entweder die Umgebung weiter zu erkunden oder einfach am Pool zu relaxen. Wenn Sie wissen möchten, welche Tiere nachts in den Bäumen rund um Ihre Unterkunft unterwegs sind, empfehlen wir Ihnen eine Nachtwanderung vor Ort im Hotel zu buchen.

    Abschied nehmen von Ojochal

    Abschied nehmen von Ojochal

    Tag 3 – Weiterreise

    Nach dem Frühstück können Sie nach San José fahren (ca. 5 Stunden). Die Strecke führt Sie durch das Gebirge mit teilweise über 3000 m Höhe, so dass Sie eine weitere Seite der unterschiedlichen Landschaften Costa Ricas kennenlernen. Wollten Sie immer schon den bunten Quetzal sehen? Dann machen Sie sich Auf die Suche nach dem magischen Quetzal in San Gerado de Dota.

    Wenn Sie auf Ihrer Reise gerne noch mehr Zeit im pazifischen Süden verbringen möchten, empfehlen wir Ihnen die Osa Halbinsel zu besuchen, bei denen Sie den Corcovado Park näher kennenlernen.

    Wenn Sie wissen möchten, welche Strände sich in der Regel zum Baden eignen, sehen Sie sich einfach unsere Strand-Übersicht-Seite an, wo die Playa Tortuga und andere Strände Costa Ricas beschrieben sind.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Delfine & Buchten im pazifischen Süden - Special Stay Ojochal

    Dschungel-Feeling am Südpazifik

    Reisekosten: € 214,-p.P. bei 2 Personen für 3 Tage / 2 Nächte
    Leistungen: Übernachtungen mit Frühstück in Safarizelten, kombinierter Delfin- & Schnorchelausflug mit Englisch sprechendem Guide

    Fernab der mittlerweile vielbefahrenen Küstenstraße haben wir eine gemütliche Unterkunft gefunden, die sich ideal für ruhesuchende Naturliebhaber eignet. Sie übernachten in komfortablen Safarizelten und werden morgens vom Vogelgezwitscher oder von Brüllaffen geweckt. Erkunden Sie von hier die grünen Wälder oder genießen Sie ein erfrischendes Bad im Fluss. Die nächsten Strände sind ein paar Kilometer entfernt und die oben genannten Ausflüge in den Meeresnationalpark Ballena oder Corcovado Nationalpark sind auch von dieser Unterkunft möglich.
    weiter lesen

    Delfine & Buchten im pazifischen Süden - Unterkunft in Dominical

    Übernachtung am Rande des Surferdorfes Dominical

    Reisekosten: € 230,-p.P. bei 2 Personen für 3 Tage / 2 Nächte
    Leistungen: Übernachtungen mit Frühstück in Dominical, kombinierter Delfin- & Schnorchelausflug mit Englisch sprechendem Guide

    Rund eine halbe Stunde weiter nördlich von Ojochal liegt das kleine Surfdorf Dominical. Die Strände dieses Dorfes sind von Palmen bewachsen und natürlich. Häufig ist die Brandung rau, was vor allem Surfer aus aller Welt anzieht. Sie übernachten in einer Unterkunft am Rand des Dorfes. Im großzügigen Garten können Sie sicherlich den ein oder anderen Kolibri oder Leguan beobachten oder einfach am Pool entspannen. Am Tag nach Ihrer Ankunft unternehmen Sie den oben genannten Ausflug zum Marino Ballena Nationalpark.
    weiter lesen

    Delfine & Buchten im pazifischen Süden - Tagesausflug zur Isla de Caño

    Entdecken Sie eine der schönsten Schnorchelstellen Costa Ricas

    Reisekosten: € 117,-p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Bootsfahrt Ojochal - Isla de Caño - Ojochal, Schnorchelausrüstung

    Dies ist eine der besten Schnorchelstellen auf Ihrer Individualreise durch Costa Rica. Die Insel Caño liegt 20 km vor der Küste von Drake Bay. Es gibt hier ein intaktes Korallenriff und das türkisblaue Wasser ist, wenn es nicht regnet, besonders klar. Unterwegs können Ihnen Meeresschildkröten und Delfine begegnen. Im Gegensatz zu den Riffen im Marino Balleno Nationalpark ist das Schnorcheln hier ürbigens auch in der Regenzeit möglich, denn die Riffe der Ostseite der Inseln sind meist gut vor den großen Wellen und der starken Strömung des Pazifiks geschützt.

    Die Fahrtroute ist in etwa dieselbe wie die zum Corcovado Nationalpark. Da die Regierung die Zahl der Tagesbesucher für diese Parks einschränken möchte, kann man diese Tagesausflüge am besten schon von Deutschland aus reservieren.

    weiter lesen

    Delfine & Buchten im pazifischen Süden - Tagesausflug in den Corcovado Nationalpark

    Entdecken Sie den bekannten Nationalpark im Süden Costa Ricas

    Reisekosten: € 117,-p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: Transfer Unterkunft - Corocvado -Unterkunft, teilweise mit dem Boot, geführte Wanderung durch den Corcovado Nationalpark mit Englisch sprechendem Guide

    Ojochal liegt günstig für einen Tagesausflug zum Corcovado Nationalpark. Sie werden nach Sierpe gebracht. Dort bekommen Sie eine Schwimmweste und fahren dann in einem Boot mit Außenbordmotor zwischen den Mangroven hindurch Richtung Meer. Während Sie durch die Brandung fahren, werden Sie ganz schon durchgeschüttelt. Nach 1 Stunde erreichen Sie die Mündung. Vielleicht haben Sie Glück und erspähen in der Ferne ein paar spielende Delfine. Dann fahren Sie noch 45 Minuten weiter, bevor Sie anlegen und eine 3-4-stündige Trekkingtour durch den Park machen. Unterwegs können Sie Affen, Tapire und natürlich zahlreiche Vögel sehen. Wenn Sie in Drake Bay in der Nähe des Eingangs des Corcovados übernachten möchten, sehen Sie sich unseren Baustein Regenwald Erfahrung an.
    weiter lesen

    Welche Variante möchten Sie anfragen

    Delfine & Buchten im pazifischen Süden
    Delfine & Buchten im pazifischen Süden - Special Stay Ojochal
    Delfine & Buchten im pazifischen Süden - Unterkunft in Dominical
    Delfine & Buchten im pazifischen Süden - Tagesausflug zur Isla de Caño
    Delfine & Buchten im pazifischen Süden - Tagesausflug in den Corcovado Nationalpark
    x